Jugend- und Seniorenhilfe

Jugend- und Seniorenhilfe

Auf dem Land ist zwar die Luft meist besser als in der Stadt, aber dort ist es auch oft für Alt und Jung schwieriger, Unterstützung und Kontakte zu bekommen. Nicht immer kann dies von der Familie und guten Nachbarn geleistet werden. Ein Fahrdienst oder ein Gymnastikangebot für alte und ein Spiel- oder Sportnachmittag für junge Menschen fehlen häufig. Soziale Organisationen und ehrenamtliche Initiativen müssen hier in die Bresche springen und brauchen unsere Unterstützung.

Die Satzungszwecke werden verwirklicht insbesondere durch die Initiierung und Unterstützung von Projekten, die Chancen für Kinder und Jugendliche sowie die Lebensqualität im Alter verbessern. Die geförderten Projekte der Jugendhilfe müssen den Anspruch und das Ziel verfolgen, eine nachhaltige Veränderung bei den Kindern und Jugendlichen zu bewirken. In der Altenhilfe soll alten Menschen die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben ermöglicht werden, die ihnen sonst allein aus finanziellen Gründen nicht möglich wäre. Behinderten und altersverwirrten Menschen wird hierbei Priorität eingeräumt.

(Foto: © darknightsky – Fotolia.com)